Über uns

Über uns

Unsere Kräuterbaude zwischen Saupsdorf und Hinterhermsdorf ist eigentlich viel mehr als nur eine Baude. Denn sie ist gleichzeitig Hotel, Restaurant, Ferienhaus, Ferienanlage, Streichelzoo, Erlebnisanbieter und noch vieles mehr. Immer wieder bemerken wir das Staunen von Tagesgästen: "Ach – Sie haben auch Zimmer" oder "Sie haben ja Tiere" oder "Sie haben ja tolle Angebote, die Sächsische Schweiz mal ganz anders kennen zu lernen."

Wir wollen Ihnen deshalb gern unsere Kräuterbaude und unser Team vorstellen:

Der eingeschossige Baudenstil unserer Gebäude erklärt sich daraus, dass das ganze Objekt mit riesigem Gelände bis 1989 ein Kinderferienlager der Dresdner Verkehrsbetriebe war. Ende der 1950er Jahre wurde die Kinderferienanlage mit zwei massiven Gebäuden für Verwaltung und Verpflegung eingeweiht. Anfangs waren die Kinder in Zelten untergebracht, später entstanden 13 Bungalows zur Unterkunft.

Die Chefs - Heiko Hesse und Janet Hoffmann

Nach der "Wende" wurde wie so viele andere auch dieses Kinderferienlager geschlossen, blieb vorerst ungenutzt und wurde später das gesamte Objekt als Hotel am Wald geführt. Im November 2008 übernahmen wir - Heiko Hesse als Inhaber mit meiner Lebengefährtin Janet Hoffmann - von den Vorpächtern das Objekt und bewirtschafteten es - um die Gäste nicht zu verwirren - anfänglich weiter als Hotel am Wald und seit 2010 als Kräuterbaude am Wald. Mit diesem neuen Namen hatte unser Konzept endlich die richtige "Verpackung". In konsequenter Weiterentwicklung dieser Idee heißt seit Beginn des Jahres 2014 unser Haus (ja unser, denn wir konnten es inzwischen erwerben) einfach, kurz und prägnant "Kräuterbaude" - denn dies hatte sich ohnehin umgangssprachlich so durchgesetzt.

Unser Team besteht aus 2 kreativen Köchen, 2 Damen, die schon am frühen Morgen um ihr Wohlergehen bemüht sind, 2 Servicemitarbeitern, die dafür sorgen, dass kein Gast hungern oder dursten muss, dem Chef des Hauses, der ihnen die schönsten Ecken der Sächsisch-Böhmischen Schweiz zeigt, tolle Wandertipps gibt und viele schöne Plätze schafft, sowie der Chefin, die die einheimische Pflanzenwelt Interessierten näher bringt und sich um alle Belange kümmert.

Zu unserem Team gehören aber auch unsere beiden Alpakas Mambo und Lennox, die am frühen Morgen in die Zimmerfenster schauen kommen, wie der Gast geschlafen hat, tagsüber die Gäste inspizieren und auch gern mal mit wandern gehen. Weiterhin erwarten Sie unsere Zwergkaninchen und Meerschweinchen im Außengehege, ein unvergleichliches Vogelgezwitscher, die Tiere des Waldes und lust but not least unsere liebe Schäferhündin Mia.

Sie sehen - Ihrem unbeschwerten Urlaub steht nichts im Wege ... Wir freuen uns auf Sie!

Alpakatrekking
Nachwuchs
Aufpasserin